Kornati Cup im Frühjahr

Kornati Cup im Frühjahr

Die bekannteste Hochseeregatta im Frühjahr. Hier wird am Tag hart gefightet und am Abend kommt die Geselligkeit nicht zu kurz. Der Kornati Cup findet im wunderschönen Revier von Murter und dem Kornati Nationalpark in Kroatien statt. Hier kannst du dein Können und dein Geschick unter Beweis stellen. Bedingung ist, dass du schon Segelerfahrung hast und von Vorteil schon einmal eine Regatta auf Binnengewässer gefahren bist.

Wettfahrtkurse
Gesegelt werden Kurse ohne Längenbegrenzung und ohne Zeitlimit um Bojen und Landmarken. Eine Bahnverkürzung ist möglich.

Wertung
Es sind sechs Wettfahrten mit einer Streichung vorgesehen. Werden weniger als vier Wettfahrten gesegelt, erfolgt keine Streichung.
- Wertung der Einheitsklassen ohne Vergütung
- Wertung der Monohulls nach ORC – Club Performance Curve (Windward/Leeward bzw. Coastal/Long Distance)
- Wertung der Multihulls nach MOCRA
- Die Preise werden auch bei nur einer gesegelten Wettfahrt vergeben.
- Gesamtwertung entsprechend Appendix A der WRS.

Regeln
Für die Sicherheit gelten die gesetzlichen Bestimmungen in Kroatien. Der Vermerk [DP] in einer Regel der Ausschreibung oder der Segelanweisung bedeutet, dass die Strafe für einen Verstoss gegen diese Regel im Ermessen des Protestkomitees geringer als eine Disqualifikation sein kann. Der Vermerk [NP] in einer Regel der Ausschreibung oder der Segelanweisung bedeutet, dass ein Teilnehmer wegen eines Verstosses gegen diese Regel nicht protestieren kann. Es gelten die Bestimmungen der Anti-Doping-Regelungen von World Sailing und des Österreichischen Anti-Doping-Bundesgesetzes 2007. Wegen Dopings suspendierte oder gesperrte Sportlerinnen und Sportler sowie Betreuungspersonen sind nicht zur Regattateilnahme zugelassen. Die Zwei-Drehungen-Strafe gemäß WRS 44.1 und 44.2 wird angewandt. Für die Einheitsklassen (Einheitsgruppen) gelten die Regeln für Einheitsklassen des OeSV.

Allgemeine Informationen

Personen: Maximal 8 Personen
Geeignet für: Bedingung ist, dass du schon Segelerfahrung hast und von Vorteil schon einmal eine Regatta auf Binnengewässer gefahren bist
Treffpunkt: am Samstag, dem ersten Törntag, um 16.30 Uhr in der Marina Murter
Abreise: Am Freitag sind wir zurück in der Marina, Retourflug kannst du ab 18 Uhr planen, es kann auch eine Nacht mehr auf dem Schiff geschlafen werden
Inklusiv: Skipper, Koje, Kurtaxe, Versicherung, Bettwäsche, Endreinigung etc.
Exklusiv: Anreise, Auslagen an Land und Bordkasse (ca. 150 Euro)

Du hast noch offene Fragen zum Thema Segeln? Vielleicht können dir unsere FAQ’s weiterhelfen.

Vorfreude teilen:

Deine Anfrage zum Törn

Dies ist keine definitive Buchung. Wir nehmen nach deiner Buchung sowiso Kontakt mit dir auf und prüfen die Verfügbarkeiten der Yachten. Bei Rücktritt gelten unsere Annulierungsbedingungen.

Preis pro Person/pro Koje:

CHF 950.00

Was dich auch noch interessieren könnte: